Hier noch einmal der wichtige Merksatz: Die Aufmerksamkeitsspanne im Internet beträgt nur 7 bis 10 Sekunden!
Der Leitsatz für die Zukunft lautet somit „Spitz in den Markt im Internet!“

Ich habe in den vergangenen 16 Jahren acht Regeln erarbeitet, nach denen Ihr Eure Webseite so optimieren könnt, dass die Aufmerksamkeitsspanne der Interessenten optimal ausgenutzt wird.
Diese Regeln werden wir im ersten Teil dieses Workshops zusammen erarbeiten und können im Anschluss damit beginnen, die vorhandenen Webseiten zu analysieren und Optimierungsvorschläge zu vermitteln.
Kommen wir zur ersten Regel für eine erfolgreiche Positionierung im Internet:
1. Bringe dein wichtigstes Produkt auf der Startseite in den sofort sichtbaren Bereich.

Der potentielle Kunde opfert nur wenige Sekunden seiner Zeit. Er ist auf der Suche nach einer Lösung für sein dringendstes Problem. Entweder findet er dieses direkt bei Dir, oder er sucht die nächstbessere Lösung.

Was bedeutet das für Deine Webseite? Wir müssen zunächst unser wichtigstes Produkt identifizieren! Als Unternehmer kennen wir das Prinzip von Pareto und müssen unsere Produkte nach der 80 / 20 Regel aussortieren. Dadurch wissen wir, welches Produkt unser bestes Produkt ist.

 

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare